Traisental-Radweg - genusstourismus

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Traisental-Radweg

Sommeraktivitäten > Radfahren

Von Lilienfeld führt die Reise auf idyllischen Uferwegen über Hohenberg und einige leichte Anstiege nach St. Aegyd/Neuwalde. Rund 200 Höhenmeter gilt es auf dem 3. Teilstück des Traisental-Radwegs zu bewältigen, die allerdings auch für kleine Radfahrer leicht zu meistern sind.

Besonders sehenswert und ein speziell kinderfreundlicher Abschnitt:

  • Der Schleierwasserfall in Hohenberg unweit vom Radweg bietet die richtige Kulisse zum Entspannen.

  • In St. Aegyd kommt der/die kleine Radfahrer/in direkt an einem großzügigen Kinderspielplatz vorbei

  • Ein Einkehrschwung im kinder- und radfahrerfreundlichen Gasthof "Zum Niederhaus" bei der Familie Perthold mit exzellenter bodenständiger Esskultur im schattigen Gastgarten ist sicher ein Highlight.

  • 4 km vom Radweg entfernt liegt die Herzerl-Alm mit der Herzerl-Mitzi direkt vor dem wunderschönen Gippel. Sie steht sogar im Guinness-Buch der Rekorde, weil sie das größte Lebkuchenherz gebacken hat. Ein Zwischenstopp mit Lebkuchenherzenverzieren, Schaukel, Trampolin, Hund und Katz lässt jedes Kinderherz höher schlagen.

  • Weiter am Radweg finden Sie das weltweit einzige Kameltheater und der "Weisse Zoo" mit Spiel und Spaß für Eltern, Großeltern und alle kleinen Radfahrer/innen.




 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü